Steinhuder Meer - Von Hagenburg nach Steinhude und nach Hannover - Clousun - Reiseziele in Deutschland

clousun - Deutschland
clousun
Direkt zum Seiteninhalt

Steinhuder Meer - Von Hagenburg nach Steinhude und nach Hannover

clousun-aktiv > Steinhuder Meer mit dem Fahrrad
Unser Weg zurück nach Wunstorf führt in umgekehrter Richtung wieder vorbei am Wassererlebnispark durch das Hohe Holz, wer möchte kann ja jetzt noch einmal Halt im Ausflugslokal „Altens Ruh“ machen. Die Bahnverbindung von Wunstorf nach Hannover und umgekehrt ist sehr gut, neben den S-Bahnen halten hier auch Regionalzüge so das keine lange Wartezeiten auf dem Weg nach Hause zu befürchten sind.
Blick auf das Steinhuder Meer bei Steinhude
Blick auf das Steinhuder Meer bei Steinhude
Das Scheunenviertel in Steinhude
Das Scheunenviertel in Steinhude
Wer nicht gerne ohne Karte fahren möchte der kann im Buchhandel eine Karte über den Naturpark Steinhuder Meer kaufen, in der Karte sind neben dem Rundweg um das Steinhuder Meer auch weitere Fahrradwege in der Nähe eingezeichnet, auf der Rückseite sind die Orte im Naturpark beschrieben bzw. sind Ortspläne abgedruckt (Steinhuder Meer: 1:30.000 Freizeitkarte zum ganzen Naturpark mit Ortsplänen in 1:15.000 inkl. Rad- und Wanderwegen (KVplan-Freizeit-Reihe)). Wer jetzt noch Zeit hat kann ja noch die Stadt Wunstorf besuchen die auf jeden Fall einen Besuch wert ist.
Die Fußgängerzone in Wunstorf mit schönen Fachwerkhäusern und kleinen Geschäften
Am Anfang der Langen Straße in Wunstorf
Früher Sitz der Äbtissin ist die alte Abtei in Wunstorf heute Ausstellungshaus und Sitz der Stadtbibliothek
Die Alte Abtei in Wunstorf
Zurück zum Seiteninhalt