Wolfenbüttel, St. Trinitatiskirche und der Stadtgraben - Clousun - Reiseziele in Deutschland

clousun - Deutschland
clousun
Direkt zum Seiteninhalt

Wolfenbüttel, St. Trinitatiskirche und der Stadtgraben

Deutsche Städte > Wolfenbüttel
An Stelle eines in den Jahren 1570 bis 1578 erbauten Kaisertores das nach dem 30-jährigen Krieg militärisch nutzlos geworden war wurde gegen Ende des 17. Jahrhunderts eine neue Kirche vom Landbaumeister Hermann Korb geplant und die St. Trinitatiskirche errichtet und schließlich 1700 geweiht. Aus Kostengründen wurde die Kirche aus Holz errichtet, diese wurde aber bereits nach 5 Jahren durch einen Blitz getroffen und brannte ab. 1716 begann der Wiederaufbau der Kirche in Stile des Barocks wobei erhalten gebliebene Bauteile des ehemaligen Kaisertores wiederverwendet wurden. Die Außenmauern entstanden diesmal aus Stein, innen jedoch wurde wieder Holz verwendet. 1719 wurde die Kirche geweiht, vollständig fertiggestellt wurde sie aber erst im Jahre 1757. Vor der Kirche steht ein Gärtnerdenkmal aus Bronze welches an die Zeit erinnert als die Gegend um Wolfenbüttel eines der größten Gemüseanbaugebiete in Norddeutschland war.  
Die St. Trinitatiskirche wurde gegen Ende des 17. Jahrhunderts errichtet
Die St. Trinitatiskirche
Vor der Kirche steht ein Gärtnerdenkmal aus Bronze
Die St. Trinitatiskirche
Der Stadtgraben ist eine schöne Grünanlage mit großem Teich der im 17. und 18. Jahrhundert Teil einer Befestigungsanlage war die zu ihrer Zeit zu den mächtigsten in Norddeutschland gehörte. Reste der früheren Anlage sind heute ein beliebtes Erholungsgebiet der Stadt, ein Spaziergang lohnt sich in jedem Fall sind doch immer noch Spuren der vergangenen Zeiten zu entdecken. Der einladende Teich am Rande der Altstadt hat eine Fontäne sowie ein Schwanenhaus und bietet mehrere Angelplätze, in unmittelbarer Nähe sind zahlreiche Freizeitanlagen wie ein Boule-Platz, ein Fitnesspacour, Tennisplätze, Kinderspielplätze sowie ein Schwimmbad mit Erlebnisgolfplatz zu finden.  
Der Stadtgraben war im 17. und 18. Jahrhundert Teil einer Befestigungsanlage
Der Stadtgraben
Die Fontäne im großen Teich
Der Stadtgraben
Zurück zum Seiteninhalt